Was Sie schon immer über Tasteninstrumente wissen wollten … steht in OKEY, dem Magazin für Keyboard, Orgel, Digitalpiano, Synthesizer. 

Alle zwei Monate bietet OKEY Reportagen aus der Tastenszene, Workshops, Testberichte zu Orgeln, Keyboards, Pianos, Synthesizern, Software und Audio-Equipment, sowie Notenarrangements. Als Heft im Heft ist OKEY classic als einziges deutschsprachiges Magazin für digitale Sakralorgeln, Hauptwerk-Installationen und Samplesets ein fester Bestandteil jeder OKEY-Ausgabe. Das Magazin OKEY gibt es im Print- und Digital-Abo. Einzelausgaben können über unseren OKEY Onlineshop bestellt werden. Im Online-Shop findet man zudem ein umfassendes Angebot an Tonträgern, DVDs, Noten und Fachbüchern.

Mit dem jährlich durchgeführten TASTENFESTIVAL in Herdecke hat OKEY zudem eine der bedeutendsten Veranstaltungen rund um elektronische Tasteninstrumente in Deutschland etabliert. 

OKEY - Ausgaben



OKEY 44 - Jan / Feb 2002


SPECIAL

Unforgettable Ein ausführliches Portrait über den unvergessenen Mark Shakespeare zu seinem 5. Todestag

 

TEST

Die Wersi-Orgeln Vegas CS70 und Verona GS500 Orgel mit Zukunft
Die Roland-Orgel Atelier AT-80S Höchste Orgelkultur
Die Mantova GT-3000 Multi-Keyboard-Orgel
Das Casio-Digitalpiano AL-100R Die Erleuchtung?

 

SPIELPRAXIS

Ady Zehnpfennig: Marco Polo Die neue Version aus der CD Nightflight in einem Arrangement für E-Orgel und Keyboard

 

REPORTAGE

Theaterorgelszene Schweiz Joe Bechter schließt seine Artikel-Serie über die Schweizerische Theaterorgel-Szene ab und berichtet ausserdem über eine Welte-Orgel in einer Kapelle bei Luzern und einem Wurlitzer-Konzert in Genf
Ein geniales Comeback Die brandneue CD Nightflight von Ady Zehnpfennig in einer ausführlichen Rezension

 

WORKSHOP

Hammond 'en détail' Der elfte Teil zum Tongenerator und der zweite Teil zu Voicings mit Tritonus
Überlastete Lautsprecher (Teil 4) Der OKEY!- Tipp von unserem Techniker
Einstieg in den Blues (Teil 6) Hilfen für Organisten und Keyboarder

 

OKEY classic

Benedikt macht's möglich Computer-Truhenorgeln aus Hannover
Notenliteratur für Kirchenorgel (4) Von Unterricht- bis Konzertnoten
Vorbildlich installiert Johannus Opus 25 in St. Leopold in Wien-Währing