Casio: neue Casiotone-Keyboards angekündigt

07.04.2021: Casio kündigt drei neue Casiotone-Keyboards an, die Modelle CT-S1, CT-S400 und das Leuchttasten-Keyboard LK-S450

Die neuen Casiotone-Modelle CT-S1, CT-S400, LK-S450 (von oben)

Das Casiotone CT-S1 soll mit seinem minimalistischen Design eine Brücke zwischen Keyboard und Digitalpiano schlagen. Dank seiner Kompaktheit soll sich das CT-S1 für das Spielen zuhause und unterwegs gleichermaßen eignen – Musizieren zu jeder Zeit und an jedem Ort. Die Casio AiX Sound Source und ein neu entwickeltes Audiodesign sollen dabei für eine hohe Klangqualität und einen satten Sound sorgen. 

Die AiX Sound Source stellt 61 verschiedene Klangfarben zur Auswahl. Zehn Advanced Tones sollen dabei besondere Möglichkeiten des musikalischen Ausdrucks bieten. Zusätzlich enthält das CT-S1 eine spezielle Auswahl von 12 Casio Classic Tone Presets aus legendären Instrumenten der CASIO Serien CT, CZ, VL und VZ. 

Mit dem separat erhältlichen Bluetooth®-Adapter lässt sich das CT-S1 auch mit Smartphones, Tablets und anderen Geräten verbinden und kann als kabelloser Lautsprecher dienen, wobei man natürlich auch zu seinen Lieblingssongs dazuspielen kann. Mit Hilfe der Chordana Play App können dazu das Tempo oder die Tonart der gespielten Songs geändert werden. Mit der Notenansicht und der Piano-Roll-Darstellung können Fortgeschrittene ihr Repertoire erweitern und Einsteiger*innen bei den ersten Schritten optimal unterstützt werden.

Das Casiotone CT-S400 bietet 600 Klangfarben, 200 Rhythmen und einer vielfältige Auswahl an Funktionen einschließlich Begleitautomatik. Bedient wird das Instrument über das integrierte LCD-Display und einen Drehknopf.

Mit dem Casiotone LK-S450 bietet Casio auch ein neues Leuchttasten-Keyboard an, das sich speziell an die Keyboard-Einsteiger wendet. Mit seinen 200 vorinstallierten Songs aus einer Vielzahl von Genres und dem Leuchttasten-System ermöglicht es den Keyboarderinnen und Keyboardern, in ihrem eigenen Tempo zu üben und sich von den leuchtenden Tasten leiten zu lassen. Auch das LK-S450 kann über den separat erhältlichen Bluetooth® -Adapter mit der speziellen Chordana Play App verbunden werden. Dabei kann die Piano-Roll-Darstellung auf dem Bildschirm des Smart-Geräts mit dem Leuchttasten-Lernsystem des Keyboards gekoppelt werden. 

Die neuen Casiotone-Modelle CT-S1, CT-S400 und LK-S450 sind voraussichtlich ab Juni 2021 im Handel.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die neuen Casiotone Modelle auf der CASIO MUSIC Webseite




» zurück