JBL PRX ONE - Aktives Säulen-PA-System mit App-Steuerung

04.08.2021: Das neue mobile aktive Lautsprechersystem JBL PRX One soll mit einer Leistung von 2.000 Watt und 130 dB Schalldruck punkten. Außerdem kann der integrierte Digitalmixer komfortabel über eine App (iOS oder Android) gesteuert werden.

Im Subwoofer des Systems sorgt ein 12“ Chassis für Schub im Tiefbass-Bereich. Die beiden Säulen-Elemente mit insgesamt 12 x 2,5” Treibern sind steckbar und können für den Transport in einer mitgelieferten Tasche sicher verstaut werden.

Ein digitaler 7-Kanal-Mixer für den Anschluss von Mikrofonen, Instrumenten oder Musik-Zuspielern ist eingebaut und lässt sich bequem über iOS oder Android per App steuern. Bis zu 10 PRX ONE-Systeme sind so gleichzeitig fernsteuerbar. Über Bluetooth 5 lässt sich auch Musik direkt auf den Lautsprecher streamen. Ein integrierter DSP soll für optimalen Klang auf jeder Bühne sorgen. dbx Gate, Compressor, EQ und AFS (Advanced Feedback Suppression) sowie Lexicon Effekte stehen für die Signalbearbeitung zur Verfügung. Der Abstrahlwinkel des Systems liegt bei 130° x 30°. 

Praktisch: Über die eingebaute USB-Buchse kann die PRX ONE auch externe Geräte aufladen. Die 4 Mikrofon-Eingänge verfügen über 48V-Phantomspeisung. Die 2 Line In HiZ Eingänge sind von der Impedanz her für den direkten Anschluss von Instrumenten wie E-Bass oder Akustikgitarre ausgelegt. Wir sind schon gespannt auf einen Test der neuen JBL Säule in OKEY. 

 

www.audiopro.de 





» zurück